Klinik Arlesheim: Energie speichern mit Holz100

Holz100 darf ein Teil dieses Neubaus sein

Für den Neubau von Klinik und Heilmittellabor setzt die Klinik Arlesheim auf eine ganzheitliche Betrachtung. Damit übernimmt sie nicht nur bei der Behandlung ihrer Patient:innen Verantwortung – denn wie mit den Menschen, fühlt sie sich auch mit der Natur verbunden.

Ganzheitliche Betrachtung

«Meines Wissens, gibt es kein anderes Spital, das so konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist», so Verwaltungsratspräsident Philipp Schneider. Die Philosophie der heilenden Architektur durchzieht den Neubau vom Vorprojekt bis zur finalen Nutzung. «Der Mensch im Verhältnis zur Natur – das entspricht nicht nur unserer anthroposophisch-medizinischen Herangehensweise, sondern passt auch zu dieser besonderen Bauweise. Nur eine gesamtheitliche Lösung kann die Energiefrage zufriedenstellend beantworten und unserem Anspruch an ein nachhaltiges Bauen gerecht werden.»  

Grundsteinlegung

Interview mit Erwin Thoma

Live Kamera Baustelle